2. Leserbrief zu 50Jahre ITU


inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Leserbrief zu: "Besser als verbuddeln" BNN Aus der Region vom 18.12.2013

Durch die Preisgabe des Insiderwissens von Herrn Bläß in seinem Leserbrief "Besser als verbuddeln" ist es nun für jeden offensichtlich, dass das ITU (KIT-Nord) in Leopoldshafen, ehemals Kernforschungszentrum Karlsruhe, an der nächsten Generation von Kernkraftwerken forscht. Das heißt, trotz Atomausstiegsbeschluss der Bundesrepublik Deutschland wird im ITU der Wiedereinstieg mit Hilfe von neuen Kernkraftwerken der 4. Generation vorbereitet.

Den Deckmantel nennt er jetzt "Forschungsarbeiten mit dem Ziel der Beseitigung gefährlichen, langlebigen Atommülls" und "Kernkraftwerk als Transmutationsmaschine". Es soll also in Zukunft mit dem Bau weiterer Kernkraftwerke Atommüll beseitigt werden - das ist die Antwort der Atomforscher auf die "angeblich ungeklärte Entsorgungsfrage"!

Dass aber der in Deutschland schon angefallene Atommüll überhaupt nicht bei der Transmutation (Umwandlung) und dem damit unbedingt verbundenen Partitioning (Wiederaufarbeitung = P&T) zur Debatte steht, ist Herrn Bläß entgangen. Der gesamte schwach- und mittelaktive Atommüll ist nicht betroffen, ebenso wenig die verglasten Abfälle, die für tausende von Jahren weiter strahlen werden. Auch die vielen tausend Fässer Atommüll, die noch in der Asse liegen, und die über 100 000 im KIT Nord sind mit der 4. Generation von Atomkraftwerken nicht zu beseitigen.

Nur die Brennelemente (und das ist der kleinste Teil des vorhandenen Atommülls) wären in den neuen Kernkraftwerken (P&T) und nur unter dem Einsatz riesiger Energiemengen, mit dem gleichen potentiellen Risiko von Kernkraftwerken (Fukushima) und mit radioaktiver Verseuchung der Abwässer durch die Wiederaufarbeitung (La Hague, Sellafield) zu verwenden. Dass dadurch wieder weiterer neuer Atommüll entsteht, dass weiterhin Endlager für zig-Tausende von Jahren benötigt werden, dies alles verschweigt der Herr Bläß oder will es nicht zur Kenntnis nehmen.


Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Oberacker



Anzahl:

  • Artikelnummer: 523022


Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 31. März 2021 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2021 Oberacker Natur & Technik. Powered by Zen Cart